quereinsteiger
Wir haben immer mal wieder Plätze in den unterschiedlichen Gruppen frei ! Fragen sie einfach mal nach !
Es ist kein Problem, Hunde egal welchem Alter aus anderen Hundeschulen, Tierheimhunde oder Hunde aus anderen Organisationen, die noch keine oder wenig Erziehung genossen haben, mit in die Gruppen aufzunehmen.

Sie werden nach Ausbildungstand des Hundes in die jeweilige Gruppe eingeteilt, so das keine Über,- oder Unterforderung des Hundes entstehen kann. Sollte sich über das Vorgespräch am Telefon keine Gruppenzuteilung feststellen lassen, empfehlen wir dann eine Einzelunterrichtsstunde. Wir können den Ausbildungsstand des Hundes beurteilen, um Ihnen die richtige Gruppe vor zu schlagen. (wenn eine Gruppe neu eröffnet wird, braucht man keine Einzelunterrichtsstunde nehmen !) Ausserdem werden Ihnen die wichtigsten "Gruppenzurufkommandos" (die der Trainer der Gruppe gibt, um sie anzusprechen) erklärt, damit sie gleich im Gruppentraining motiviert mitmachen können.
Fragen die Ihnen auf dem Herzen liegen, können in der Einzelunterrichtsstunde gleich mit beantwortet werden.

Der Unterricht wird immer anders gestaltet, damit keine Eintönigkeit einschleicht oder die Hunde automatisiert werden.
Elemente der Ausbildungsinhalte werden Step by Step einzelnt geübt und später zusammen gefügt um eine Einheit zu werden, wie Puzzelteile die zu einem Bild zusammengesetzt werden. Dabei werden die Hunde auch in einer Gruppe lernen, Kommandos gern entgegen zu nehmen und mit großer Ablenkung das erlernte "Fuß, Hier, Sitz und Platz" zu intensivieren.
Gemeinsam schaffen wir das angestrebte  Ziel.